Vorhofflimmern

Vorhofflimmern: Genanalyse verbessert Amiodaron-Therapie

Vorhofflimmern gehört zu den häufigsten Herzerkrankungen weltweit und wird sehr oft mit dem Wirkstoff Amiodaron behandelt. Innerhalb der Europäischen Union leben geschätzte 4,5 Millionen – vorwiegend ältere – Menschen mit dieser Erkrankung. Bei den über 80jährigen liegt die Erkrankungsrate bei rund neun Prozent. Etwa 70 Prozent aller Patientinnen und Patienten mit VHF sind zwischen 65 und 85…