Datenschutzbestimmungen und rechtliche Hinweise

PharmGenetix GmbH („PhGx“) schützt Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzbestimmungen finden auf die Nutzung unserer Website (www.pharmgenetix.com) und den Anmelde-Service Anwendung. Personenbezogene und sensible (Gesundheits-) Daten, die Sie im Rahmen Ihres Arztbesuchs im Auftragsformular ausfüllen, dienen rein der Analyse im jeweiligen PhGx-Partnerlabor und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht. Sensible Daten werden nie an PhGx übermittelt und somit auch nie von PhGx gespeichert.

„Anmeldeservice“ bezeichnet alle Möglichkeiten, mit Hilfe eines Formulars zum Beispiel einen Newsletter zu bestellen und Infobroschüren herunterzuladen oder sich für eine Beratung anzumelden. Diese Datenschutzbestimmungen regeln die Datenerfassung, die Datenaufbereitung, die Datennutzung bis hin zur Datenlöschung. Wenn Sie unsere Website, unsere Blogs oder unser Anmelde-Service nutzen, stimmen Sie dieser Datenschutzbestimmung zu.

Anbieter und Medieninhaber dieser Website:

Pharmgenetix GmbH

Porzellangasse 33a/III/19-20,

1090 Wien, Österreich

Telefon:  +43 (0) 50 10 15

Fax:        +43 (0) 50 10 15 – 50

Web:       http://www.pharmgenetix.com

Mail:        office@pharmgenetix.com

Handelsgericht Wien:              FN 433838y

Rechtliche Grundlage

Die rechtliche Grundlage der anwendbaren Datenschutzbestimmungen bildet das Datenschutzgesetz 2000 in der jeweils geltenden Fassung.

1. Kontaktmöglichkeit

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung oder unserem angebotenen Service haben, kontaktieren Sie uns!

Mail:               office@pharmgenetix.com

Post:               PharmGenetix GmbH

Porzellangasse 33a/III/19-20,

1090 Wien, Österreich

Telefon:           +43 (0) 50 10 15

Fax:                 +43 (0) 50 10 15 – 50

2. Die Nutzung unseres Anmelde-Services

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Ihnen, mehr über unser Unternehmen zu erfahren und die für Sie interessanten Inhalte herunterzuladen. Ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf Servern unseres Dienstleistungsunternehmers HubSpot für uns gespeichert. Wir behalten uns vor, diese Informationen zu nutzen, um mit Besuchern unserer Website per Mail oder telefonisch in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dem österreichischen Datenschutzgesetz. Unser Dienstleister HubSpot ist ein Softwareunternehmen aus den USA mit einer Niederlassung in Irland. Kontakt: HubSpot, 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Irland, Telefon: +353 1 5187500. HubSpot unterliegt dem TRUSTe’s Privacy Seal und dem U.S.-EU Privacy Shield Framework.

Um dem Auftraggeber höchste elektronische Datensicherheit zur Verfügung stellen zu können, arbeitet PhGx mit einem österreichischen Datensicherheitsspezialisten, dem Unternehmen „A-Trust Gesellschaft für Sicherheitssysteme im elektronischen Datenverkehr GmbH“ („A-Trust“, DVR: 1065181, FN 195738a) zusammen. A-Trust ist ein österreichisches Unternehmen, das Services rund um die sichere Kommunikation in der digitalen und mobilen Welt anbietet. Es bietet maximale Sicherheitsstandards, die allen EU-Richtlinien, Verordnungen und Gesetzen entsprechen. Im Fokus stehen Vertraulichkeit, Integrität und Komfort sowie die Erstellung sicherer Digitaler Signaturen. A-Trust arbeitet auf Basis des österreichischen Signaturgesetzes sowie europäischer Richtlinien und ist akkreditierter Zertifizierungsanbieter für qualifizierte Zertifikate in Österreich und Liechtenstein. A-Trust unterliegt regelmäßigen Kontrollen der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR). Weitere Informationen zu A-Trust finden Sie unter: www.a-trust.at.

Auftraggeberdaten werden im jeweiligen PhGx-Partnerlabor mittels Codierung anonymisiert. Der Befund des anonymisierten Auftraggebers wird in verschlüsselter Form im jeweiligen „e-Tresor“ des Auftraggebers auf Servern im Hochsicherheits-Rechenzentrum von A-Trust in Österreich gespeichert. Der „e-Tresor“ ist eine nach der ÖNORM A 7700 zertifizierte Webapplikation. Weitere Information erhalten Sie auf der Homepage von A-Trust https://www.a-trust.at/ATrust/Produkte/eTresor.aspx.

3. Erfasste Informationen

3.1 Besuch unserer Website

Grundsätzlich nutzen Sie unsere Website, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Sollten Sie unser Anmelde-Service in Anspruch nehmen, erfassen wir durch unseren oben genannten Dienstleister HubSpot jene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Überdies erfassen wir Navigationsinformationen im Sinne von Pkt 3.3.

3.2 Personenbezogene Daten

Es werden ausschließlich jene personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet, die Sie im Zuge der Anmeldung und Interaktion angeben. Diese Daten beinhalten insbesondere Ihre Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Unternehmensname, Adresse, Telefonnummer. Zu den personenbezogenen Daten zählen weiters Informationen, die über Sie im Internet öffentlich verfügbar sind.

3.3 Navigationsinformationen

Das sind Daten über Ihren Computer und Ihren Besuch auf unserer Website, insbesondere Ihre IP Adresse, Ihr Aufenthaltsort, der von Ihnen eingesetzte Browser, Referral Source, Länge der Verweildauer Ihres Besuches und von Ihnen geöffnete Seiten.

3.4 Informationen von Kindern

Die Nutzung unserer Website, unserer Blogs und unseres Anmeldeservices ist nicht für Kinder konzipiert. Wenn Sie Hinweise haben, dass dennoch Daten von Minderjährigen erfasst wurden, ersuchen wir Sie, uns zu kontaktieren. Wir löschen diese Daten umgehend.

4. Nutzung von erfassten Informationen

4.1 Einhaltung der Datenschutzbestimmung

Wir nutzen alle erfassten Informationen unter Einhaltung der strengen, österreichischen Datenschutzbestimmungen und dieser Vereinbarung.

4.2 Daten werden nicht weiterverkauft

Die von Ihnen übermittelten Informationen dienen ausschließlich internen Zwecken. Wir geben Ihre Daten nicht an dritte Unternehmen weiter.

4.3 Nutzung von personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre übermittelten personenbezogenen Daten:

– Zur Verbesserung Ihrer Browsernutzung durch Personalisierung der Webseiten und zur Verbesserung des Anmelde-Services.

– Um Ihnen Informationen zu unseren Produkten zuzusenden.

– Um Ihnen Marketingunterlagen über unser Unternehmen zuzusenden.

4.4 Nutzung der Navigationsinformationen

Wir nutzen Navigationsinformationen, um unsere Webseite www.pharmgenetix.com und unseren Anmelde-Service zu bedienen und zu verbessern.

4.5 Dienstleister

Wir behalten uns vor, Dienstleister (z.B. Werbeagenturen) mit der Erbringung von Services für die Besucher unserer Website zu beauftragen und stellen sicher, dass diese unsere datenschutz-rechtlichen Verpflichtungen vertraglich übernehmen.

4.6 Social Media Funktionen

Auf unserer Website verwenden wir Social Media Funktionen, wie „Facebook Like Buttons“ und Widgets wie „Share this“-Buttons oder andere Widgets. Diese Funktionen werden von Dritten auf unserer Website zur Verfügung gestellt. Die Nutzung ist in den Datenschutzbestimmungen der Anbieter betreffender Funktionen geregelt.

4.7 Externe Websites

Unsere Website verfügt über Links auf andere Websites. Weder überprüfen wir fremde Websites, noch sind wir für deren Inhalt und für die Vorgänge auf anderen Websites verantwortlich. Unsere Links auf fremde Websites lassen keinen Rückschluss darauf zu, ob wir mit deren Inhalt einverstanden sind oder deren Inhaber unterstützen.

4.8 Öffentliche Foren

Wir bieten öffentlich zugängliche Foren und Blogs an, in denen auch Sie Informationen und Beiträge veröffentlichen können. Bitte denken Sie daran, dass alle Informationen, die Sie auf öffentlich zugänglichen Foren und Blogs auf unserer Website veröffentlichen, von Dritten erfasst und benutzt werden können. Wir korrigieren oder löschen alle Informationen, die Sie auf unserer Website veröffentlicht haben, wenn Sie uns dazu auffordern. Details dazu unter „Abmelden“ (Punkt 6.).

4.9 Speicherung von personenbezogenen Daten

Wir bewahren personenbezogene Daten auf, so lange wir deren Nutzung für die Kontaktaufnahme im Rahmen unseres Anmelde-Services benötigen. Auf Ihr Verlangen löschen wir diese Daten wie unter „Abmelden“ (Punkt 6.) beschrieben auch früher.

5. Navigationsinformationen

5.1 Cookies

Wir nutzen Cookies, um Sie bei der Nutzung unserer Website zu unterstützen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die durch einen Webserver auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies starten keine Programme auf Ihrem Computer und übertragen keine Viren. Cookies teilen dem Server mit, dass Sie auf eine spezielle Seite zurückgekehrt sind. Früher angegebene Informationen können dadurch wiedergefunden werden, und Sie können die für Sie bereitgestellte Funktion erneut nutzen. Sie können Cookies ablehnen, möglicherweise können Sie danach die Funktionen unserer Website nicht vollständig nutzen.

5.2 Log Files

Mitunter werden wir Log Files im Zusammenhang mit identifizierenden Informationen erfassen, die Folgendes beinhalten können: IP Adresse, Browsertyp, den Domainnamen, Zugangszeiten und Referring Website Adressen. Diese Daten nutzen wir, um in Verknüpfung mit von Ihnen bekannt gegebenen Informationen die Qualität unseres Anmelde-Services zu sichern und Statistiken über die Nutzung unserer Website zu erstellen.

5.3 Clear Gifs

Wir nutzen eine sogenannte Clear Gifs Software, die uns hilft, unser Anmelde-Service zu verbessern, indem wir darüber informiert werden, welcher Content effektiv ist. Clear Gifs sind kleine Grafiken mit einer einzigartigen Identifikation (ähnlich wie Cookies), die dabei helfen, das Nutzungsverhalten von Websitebesuchern zu analysieren. Wir nutzen Clear Gifs in unseren HTML basierenden E-Mails, um zu erkennen, welche Mails geöffnet wurden. Das erlaubt uns, die Effizienz von Kommunikationsaktivitäten und des Marketings zu beurteilen. Sie können sich von diesen E-Mails abmelden. Details erfahren Sie unter „Abmelden“ (Punkt 6.).

6. Abmelden

6.1 Überprüfen, Korrigieren und Entfernen Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, haben Sie folgende Rechte:

  1. Sie können die Nutzerdaten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, überprüfen.
  2. Sie können Fehler, unrichtig gewordene sowie fehlende Daten korrigieren.
  3. Sie können verlangen, dass Ihre Nutzerdaten nicht verwendet werden, um Sie zu kontaktieren.
  4. Sie können verlangen, Ihre Nutzerdaten aus jeder Liste zu entfernen.
  5. Sie können verlangen, Ihre Nutzerdaten zu löschen.

Um diese Rechte auszuüben, bitten wir Sie, uns unter der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adresse schriftlich zu kontaktieren; dies kann per Mail oder postalisch passieren: Bitte im Betreff das Wort „Abmeldung“ verwenden. Wir werden Ihrer Aufforderung umgehend nachkommen.

6.2. Abmelden von unserer E-Mail Kommunikation

Sie können sich von unserer E-Mailkommunikation jederzeit durch Klicken auf den „Unsubscribe“ Link am Ende des E-Mails abmelden oder gemäß Pkt. 6.1 vorgehen.

7. Google Analytics

Auch wenn Sie sich nicht für unser Anmelde-Service registrieren, nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen auswerten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/.

8. Haftungsausschluss

Laufend überprüfen und aktualisieren wir die Inhalte, die wir auf unserer Website veröffentlicht haben. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Inhalte.