Personalisierte Medizin als Webapplikation.

Der Befundreport der pharmakogenetischen Analyse steht nun zusätzlich als digitale Webapplikation (PGx-Optimizer) mit vielen innovativen Funktionen zur Verfügung.

Der PGx-Optimizer berechnet als einzigartiges Kalkulationsprogramm die optimale Medikamentenkombination für jeden Patienten, automatisch, interaktiv und individuell optimiert abgestimmt auf dessen Phänotyp. Als Ergebnis stellen sich häufig eine verbesserte Medikamentenwirksamkeit bei gleichzeitig reduzierten Nebenwirkungen ein.

Als Basis dafür dient die getätigte pharmakogenetische Analyse der Patienten-DNA, deren Ergebnisse automatisiert in diese Programmsoftware einfließen. Der PGx-Optimizer veranschaulicht die Kompatibilität der einzelnen Medikamente mit den individuellen Genen des Patienten und bietet dem Arzt eine entsprechende Handlungsorientierung hinsichtlich der Medikamentenwahl und Dosierung.

Best fit Medizin. Die Medikation individualisiert kalkuliert.

Je nach Analysepakete ist der Umfang der ersichtlichen Informationen unterschiedlich groß. Während z.B. die Pakete „interne Medizin“ oder „Psychiatrie“ die Analyse über alle Medikamente der entsprechenden Krankheitsbereiche abbilden, inkludiert das „Total Care Paket“ die Wirkstoffe aller Krankheitsbilder.

Darüber hinaus veranschaulicht der PGx-Optimizer im Total Care Paket nicht nur die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Substanzen hinsichtlich der eigenen genetischen Veranlagung, sondern optimiert auch die Medikamenteninteraktionen bei Polypharmazie Patienten.

Entnehmen Sie gerne nähere Informationen zu der Funktionalität des Programms der nachfolgenden Download-Option (FAQ).

Fragen und Antworten

zum PGx Optimizer

FAQ herunterladen