Pharmgenetix bietet pharmakogenetische Analysen an, anhand derer Sie herausfinden können, wie Sie persönlich auf Wirkstoffe von Medikamenten reagieren und wie Sie diese abbauen. Dadurch kann Ihre Therapie optimiert und Nebenwirkungen minimiert werden.

PharmGenetix hat die Notwendigkeit erkannt, Aufmerksamkeit auf das Thema „Pharmakogenetik“ zu lenken. Da das Wissen über Pharmakogenetik noch nicht allzu weit verbreitet ist, möchten wir nicht nur Innovations- sondern auch Informationsführer sein.

PharmGenetix verknüpft:

  • Analysen in höchster Qualität, durchgeführt von
  • Labors mit europaweit einzigartigen Qualitätsstandards,
  • Persönliche Befunderstellung durch einen Pharmakologen, und
  • Permanente Verfügbarkeit der Daten bei
  • Absoluter Datensicherheit.

Qualität und Laborstandards

PharmGenetix arbeitet mit europaweit führenden Labors und weltweit anerkannten Wissenschaftlern zusammen (siehe Partnerlabors).

Als Entwicklungspartner weltweit führender internationaler Medizintechnik-Unternehmen (ThermoFisher Illumina, Diagen, Roche u.a.) und Dank des internationalen Netzwerks mit Labors in den USA und ganz Europa sind unsere Partnerlabors immer am neuesten Stand der Technik.

Individuelle Analyse und Befundung

Bei PharmGenetix steht Individualität an erster Stelle. Nicht umsonst ist ein pharmakogenetischer Test die einzige objektive Grundlage für eine präzise, d.h. auf das Individuum zugeschnittene, Medikation und Therapie. Bei der Erstellung Ihres Befundes beziehen sich unsere Ärzte immer individuell auf die bei Ihrer Blutabnahme angegebenen Medikamente. So erhalten Sie in Ihrem Befund bereits Informationen darüber, wie die bereits verordneten Medikamente dosiert werden sollten, um Ihren Therapieerfolg zu optimieren und Nebenwirkungen zu minimieren. Selbstverständlich können Sie mit unserem Befund auch alle zukünftigen Medikamenten-Verschreibungen von Ihren Ärzten individualisieren lassen, denn der Befund gilt Ihr ganzes Leben lang („Once in your lifetime“).

Verfügbarkeit der Daten und Datensicherheit

Datensicherheit ist ein Muss. Nur Sie allein entscheiden, wer Ihren Befund sehen darf.

Als innovatives Unternehmen möchten wir Sie jedoch nicht mit einem Stoß Papier von Arzt zu Arzt schicken. Jahrelange Vorbereitungen ermöglichen es uns, Ihnen Ihren Befund jederzeit elektronisch verfügbar zu machen. Dank der Zusammenarbeit mit A-Trust können wir Ihnen dabei die höchsten Sicherheitsstandards garantieren.